Ostviertel-Stadtteilmagazin

Shoppen für den guten Zweck

„Klamottenkult“ startet in die zweite Runde

Am Sonntag, den 25. November, öffnet das Bürgerhaus Bennohaus für alle Shoppingbegeisterten Frauen und Mädels um 11 Uhr seine Türen, wenn der „Klamottenkult“-Flohmarkt in die 2. Runde geht. Bei Waffeln, Barbetrieb und Musik können alle, die ihren Kleiderschrank aufstocken oder einfach nur mal in geselliger Runde stöbern wollen, für kleines Geld neue Lieblingsstücke erwerben. Mit diesem Frauen- und Mädchenflohmarkt verfolgt das Bennohaus die Idee, Menschen aus Münster und Umgebung die Möglichkeit zu bieten nicht mehr gebrauchte oder gewollte Mode an andere Menschen weiter zu geben. Damit soll der Gedanke der Nachhaltigkeit unterstützt werden. Deshalb wird es am Ende der Veranstaltung auch eine mögliche Kleiderspende geben, die dann z.B. dem Deutschen Roten Kreuz übergeben wird. Damit der Flohmarkt ein voller Erfolg wird, hofft das Bennohaus auf zahlreiche Kaufinteressentinnen und lädt alle Frauen und Mädchen herzlich dazu ein. Für den Verkauf werden momentan nur noch Wartelistenplätze vergeben. Die Veranstaltung endet um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Infos unter 0251 6096752.

Ostviertel-Redaktion

Ostviertel-Redaktion

Die Ostviertel-Redaktion besteht aus zahlreichen Mitarbeiter*innen, Freiwilligen, Praktikant*innen und Projektkräften im Bennohaus. Ihr wollt dabei sein? Schreibt uns an mitmachen@ostviertel.ms!