Ostviertel-Stadtteilmagazin

Karnevalstraum in Rot-Weiß

Kristin Steinbrede und René Kramer übernehmen die Session 2018/2019 das Amt des Stadtjuendprinzenpaars. Sowohl auf der Bühne als auch hinter den Kulissen werden die Beiden von der Jugendprinzengarde tatkräftig unterstützt. Was die Jugendprinzengarde ausmacht und welche Aufgaben Kristin und René als Münsters Prinz und Prinzessin übernehmen, sieht man in diesem Beitrag.

Tabea Moschner

Tabea macht einen Bundesfreiwilligendienst im Bennohaus.

Kommentar hinzufügen