Ostviertel-Stadtteilmagazin

1 Jahr MNSTR.TV

Das war es also, das erste Jahr MNSTR.TV…

Im Sommer 2014 begannen wir mit Planungen, um das etwas eingestaubte Vorgängermagazin “MS – Meine Stadt” in den wohl verdienten Ruhestand zu geleiten. Nachfolger sollte ein jüngeres, moderneres Magazin werden. Aktueller, interessanter, deutlich Web-orientierter. Was uns ganz besonders wichtig war und bis heute noch ist: all unsere Beitragsmacher sollen die Möglichkeit haben, sich queerbeet und auch nach eigenen Interessen auszutoben. Denn was bringt uns eine auf dem Papier toll durchkonzipierte Redaktion, wenn sich keiner damit identifizieren kann?

Vor genau einem Jahr war es dann soweit: die erste liebevoll produzierte MNSTR.TV-Folge erblickte das Licht der Welt! Bis heute haben wir es so zu 125 Einzelbeiträgen in den Rubriken Aktuell, Events, Sports, Original und Dinner gebracht – eine Zwischenbilanz, mit der wir nur überglücklich sein können.
Auch auf unseren Social Media-Kanälen können wir ein durchweg positives Fazit ziehen: 112 YouTube-Abonnenten, 39.800 Kanalaufrufe, 274 Facebook-Abonnenten und eine Reichweite, die Hochphasen bis 23.497 erreichten Personen hatte. Vor allem die Tatsache, dass die Ergebnisse aus komplett freiwilliger Mitarbeit sind, macht uns wirklich sehr, sehr stolz!

Definitives Social Media-Highlight: ein kleines süßes Herzchen, das uns Lavell Evans (Mitglied von Kool & the Gang) auf unserem Instagram-Feed hinterließ! (OMG, fangurl-level over 9000!)
Definitives Real-Life-Highlight: Ein Anerkennungspreis in der Kategorie “Lokales” im LfM-Bürgermedienpreis 2015! (gab ‘ne schicke Urkunde!)

Wir möchten uns bei allen UnterstützerInnen und InterviewpartnerInnen, allen HelferInnen, bei unserem Mutterschiff MNSTR.medien und dem Bürgerhaus Bennohaus bedanken. Zuletzt natürlich bei den 62 freiwilligen BeitragsmacherInnen, ohne die hier einfach gar nichts gehen würde: Danke an Alex D., Alex W. Anna, Anna-Lena, Anna-Maria, Anna-Sophie, Ann-Katrin, Anny, Bayram, Bianca, Diana, Elena, Felicitas, Finn, Isabel, Jakob, Jan B., Jan V., Jana, Janne, Jennifer, Joanna A., Joanna S., Johan, Johannes, Jonas L., Jonas S., Jonathan, Julia, Juliane, Julija, Justus, Laura, Leonie, Lukas, Lutz, Luzie, Marco, Maren, Marie, Marius, Marlen, Maurizio, Michael, Michelle, Nadeszda, Nadine, Nicolas, Nina, Noah, Pascal, Paul, Phil-Luca, Shane, Silja, Sven K., Sven S., Tarkan, Theresa, Timo, Tobias, Uli, Valeri und Werner.

Auf dass sich in diese Liste noch viele weitere Bewegtbildgenies reihen!
Wir freuen uns über all den Stress mit AVID, internen Tonaufnahmen, vergessenen Recordknöpfen, falschen Weißabgleichen, verlorenen Daten etc., ohne die das Ganze nur halb so aufregend wäre.

Es stoßen an, auf ein Jahr mit tollen Menschen, ‘ner Menge Entwicklung und viel Freude am Medienmachen

Mareike und Carina

Carina Laßek

Kommentar hinzufügen