Ostviertel-Stadtteilmagazin

Umfrage zur Demo gegen die AfD

Am 10. Februar waren rund 8000 Demonstranten auf der Straße, um gegen den Neujahrsempfang der AfD im Rathaus zu demonstrieren. Von der Lambertikirche bis zum Domplatz war der Prinzipalmarkt voller Transparente und Fahnen, welche die populistsche Partei anprangerten. Auch die Geschäfte und Anwohner zeigten sich solidarisch, indem sie den Prinzipalmarkt mit Europaflaggen schmückten. Auf einer Bühne gab es Redebeiträge von Flüchtlingen und einen Auftritt der Donots.
Der friedliche Protest begeisterte alle Teilnehmer. Wir haben uns umgehört, warum gegen die AfD protestiert wurde.

Kommentar hinzufügen