OSTVIERTEL.MS

Umfrage: E-Scooter

Auch hier in der Fahrradstadt Münster sieht man sie immer häufiger – die E-scooter. Sie sind per App auf dem Smartphone zu bezahlen und zu entsperren. Seitdem die Scooter im Juni 2019 zugelassen wurden, sind sie überall zu sehen. Sie sind zudem simpel in der Handhabung. In den drei Monaten in denen sie bereits erlaubt sind, gab es aber auch schon viele verletzte und in anderen Ländern gab es sogar schon Todesfälle mit den E-Scootern. Nicht nur die Scooterfahrer*innen sondern auch andere Verkehrsteilnehmer*innen sind von den Rollern betroffen. Aber ist der Hype um die E-Scooter gerechtfertigt? Wie sieht es mit der Sicherheit aus? Wir haben die Menschen in Münster befragt und diverse Antworten bekommen.

Ostviertel-Redaktion

Ostviertel-Redaktion

Kommentar hinzufügen